Top News

SIEG UND NIEDERLAGE AM SONNTAG

Gemischte Ergebnisse für unsere beiden FC-Teams. Die Reserve sorgt in ihrem Heimspiel gegen die SG Lü/Ta/We III. im Schwelentruper Bergstadion schnell für klare Verhältnisse und führt bereits zur Pause mit 5 zu 0. Die Doppelpacker Christian Gröning, Ole Zietz und Michale O’Brien werden am Ende durch Marius Lutter ergänzt. Ein sattes 7 zu 0 spricht für einen sicheren und entspannten Sieg.
Weniger erfolgreich kehrt die Erste von ihrem Premierenspiel auf dem neuen Walkenfeld-Kunstrasen beim TuS Brake heim. Nach dem 0 zu 3 zur Pause machen zwei glatte rote Karten für die Gastgeber die Partie etwas erträglicher. Aber mehr als das 1 zu 3 durch Fredo Diemert springt leider nicht mehr heraus. Insgesamt keine gute Leistung und somit ein verdienter Sieg für den TuS, der einfach etwas bissiger aus der Kabine kam und mehr aus seinen Möglichkeiten machte.