Top News

KEINE PUNKTE FÜR DEN FC

Leider keine Punkte für den FC an diesem Sonntag. Zunächst verliert die Reserve ihr Match gegen die SG Bentorf/Hohenhausen II. verdient mit 1 zu 3. Nach dem 0 zu 2 zur Pause keimt in Minute 71 kurz Hoffnung auf, als Marius Lutter einen an Andreas Riepe verschuldeten Elfmeter in die Maschen jagt. Doch die überlegenen Gäste machen mit dem dritten Treffer kurz vor dem Ende den Deckel drauf. Ausgedünnter Kader, keine gute eigene Leistung, versierte Gäste…so war heute leider nichts zu holen.

Wesentlich positiver eigentlich der Spielverlauf für die Erste gegen den bisherigen Tabellenvierten SC Bad Salzuflen. Bissig in den Zweikämpfen, gute Versuche in der Offensive, ein ordentliches Dagegenhalten. Zudem hält Tom Callies nach einer guten halben Stunde einen Foulelfmeter, kurze Zeit später können Fabian Dümpe und Daniel Knopke leider nicht für die eigene Führung sorgen. Kurz vor der Pause dann der Doppelschlag für den SC. Auch in Hälfte 2 ist das Team dran und probiert sein Glück. Das ist aber nicht hold, als ein Knopke-Schuss nur am Pfosten landet. Den aufkommenden Raum nutzen die Gäste in Minute 70 und 81 für weitere Treffer und so landet ein klares 4 zu 0 auf der Anzeigentafel. Auch das verdient, keine Frage…aber mit etwas mehr Spielglück…

Kopf hoch, weiter gehts! Schon am Donnerstag steht für die Erste das Pokalspiel gegen den VfL Lüerdissen auf dem Programm.